Exchange 2013 ECP – Koexistenz

Nach der Installation von Exchange 2013 in eine bestehende Umgebung ist das Aufrufen des ECP mit dem Parameter „ExchClientVer=15“ durchzuführen, da andernfalls eine Fehlerseite  (Exchange 2007) oder der ECP der Vorgängerversion (Exchange 2010) angezeigt wird.

Nach migrieren des Adminkontos auf die Exchange 2013 Umgebung wird der Parameter nicht mehr benötigt.

Beispiel für den Aufruf: „https://localhost/ecp?ExchClientVer=15“