Exchange 2013 aus AD entfernen

Sollte eine Exchange Organisation aus welchen Gründen auch immer komplett aus einem AD entfernt werden müssen, sind folgende Schritte nach der Deinstallation des letzten Exchange Servers zu beachten:

ADSIEDIT öffnen

CN=Configuration,DC=DOMAIN,DC=LOCAL
CN=Services
->; Löschen
CN=Microsoft Exchange
CN=Microsoft Exchange Autodiscover

CN=Default naming context,DC=DOMAIN,DC=LOCAL
->; Löschen
CN=Microsoft Exchange Security Groups
CN=Microsoft Exchange Security Objects

Zusätzliche Schritte:

Festplatte :
Auf der Server Platte löschen. Gewöhnlich -> C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server

IIS:
Löschen der Exchange Back End und Front End Webseite über den IIS Manager

AD Users und Computers:
Löschen der folgenden User in “Users” Container:

DiscoverySearch Mailbox{GUID}
Exchange Online-ApplicationAccount
FederatedEmail.GUID
Migration.GUID
*SystemMailbox{GUID}
*HealthMailboxGUID

Registry:
Lösche den Key “ExchangeServer” unter:
HKLM\Software\Microsoft

Lösche den Key “MSExchange*” unter:
HKLM\CurrentControlSet\Services

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>